Seiten-neu

Falsche Formatierung

Leerzeichen statt Tabulator
Es ist falsch, Leerzeichen statt Tabulatoren zu verwenden

Wer bei Aufzählungen oder tabellenartiger Struktur eines Textes mehrere Leerzeichen hintereinander setzt, macht etwas gehörig falsch. Für solche Zwecke gibt es Tabulatoren, die sich an unsichtbaren, vertikalen Linien im Dokument ausrichten und sich somit nach einem gewünschten Abstand immer auf gleicher Höhe ausrichten. Die Tab-Taste befindet sich links neben der Q-Taste. Sog. Tabstopppositionen (Tabstopps) können entweder über Formatvorlagen definiert oder im Lineal der Textverarbeitung spontan gesetzt werden.

Darstellung von Tabstopps im Lineal von Microsoft Word
„Häufige Fehler vermeiden“